Verwendete Zahlen in Domain-Namen

Entwicklung verwendeter Zahlen in SLD

Die Verwendung von Zahlen innerhalb der SLD wird im Vergleich zur Gesamtheit der registrierten DN nur selten genutzt. Von den 2006 9.720.146 registrierten entfielen gerade 535.159 auf DN die mit Zahlen gebildet wurden.

Seit dem Jahr 2003 stiegen die Registrierungszahlen der DN mit zwei Zahlen stärker an als die mit nur einer Zahl und gleichen sich in Bezug auf die Häufigkeit weiter an. Mit steigender Zahlenanzahl sinkt die Häufigkeit an registrierten DN.

Interessant an dieser Entwicklung ist, dass DN mit 4 Zahlen deutlich häufiger registriert werden als mit drei Zahlen. 2002 waren sogar weniger DN mit drei Zahlen innerhalb der SLD registriert als 2001. Die Reihenfolge der verwendeten Zahlen stellt somit in weise 1, 2, 4 und 3 dar.

Entwicklung verwendeter Zahlen in SLD
Entwicklung verwendeter Zahlen in SLD

Dabei sind die Zahlen 2 und 4, wie angenommen, am stärksten vertreten, wobei die Zahl 2 immer noch deutlich vor der Zahl vier liegt. Als Grund hierfür kann zum einen auf die homophone Aussprache der Zahlen in der englischen Sprache verwiesen werden. Zum anderen ist die Kombination beider Zahlen als Zeitangabe der Form 24 möglich. Diese Bedeutungsvielfalt lässt mehr inhaltlich sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten als andere Zahlen zu, weswegen dies auch als eine Erklärung für deren häufigere Verwendung gelten kann.

Verteilung der Zahlen in Domain-Namen
Verteilung der Zahlen in Domain-Namen